Textfeld:

Authentikbereich  in Pullman City    

Karl-Heinz Lorenz   &  Maggie Müller

als

Maggie und Heinz O`Malley

            Lebenslauf zur Hochzeit (1864) von   Maggie und Heinz O`Malley:

 

 

Heinz O`Malley ( Karl-Heinz Lorenz):

Indianischer Name: Russidihrush Mahnu; Crazy Turkey; berauschter Truthahn.

Geb:1841

 

Ahnen väterlicherseits:

 

Grace O`Malley:                                   geb.1530 gest. 1603. (Vater Black Oak, Clanführer)

Toby of the ships (Theodor O`Malley): geb.1569.

 

Alle aufzuführen währe zu lang.

 

Großvater:   Charles O`Malley,geb.1789

Großmutter: Marie McNamara,geb.1793

Vater:          Toby O`Malley,    geb. 1810, ausgewandert 1828

 

Ahnen mütterlicherseits:

 

Großvater: (Crow); Manihtsip-Ihpse; Tomahawk

Tante:                     Woman Chief

Mutter:                    Ichkä (Stern)

 

wohnhaft in Kanada, in einem Wäldchen, nahe der Mündung des Assiniboin River und des Red River of the North. (nächste Stadt: Winnipeg)

 

Maggie O`Malley (Maggie Müller):

Indianischer Name: Icha Mahchsi; Lone Hawk; Einsammer Kriegsadler.

Geb:1847

 

Großvater:   Mah-To-Toh-Pa; Vier Bären; gest.1837

                   Häuptling vom Dorf Mato-Numangkä (Leute des Bären) der Mandan (Numangkakä)

Großmutter: Chamahä-Munasch-Chöp-Kochachka; Kleiner Kolibri gest.1837

 

 Mutter: (wurde als Kind von Yanktonan aufgenommen)

      Mandan Name: Uarawit-Kschaka; Turteltaube, geb1831

        Lakota Name: Minitusia-Mia; Mond Frau

Vater (Yanktonan): Wah-Coo-Ta; Der Pfeile schießt

 

Eine Pocken- Epidemie reduzierte die Stammesbevölkerung der Mandan, 1837, von mehr als 1800 Menschen, auf 23 Männer, 40 Frauen, und ca. 65 Kinder.