Unsere  Hobbyisten Freunde

wild und stark                                 american living history

  Copyright by wild

  Copyright by wild

  Copyright by wild

Das sind Gisela und Rudi Mayer . Sie betreiben eine Schneiderei für historische Kostüme.Sie hatten eine Blockhütte in Pullmancity.

Im Hobby stellen Manni und Dagi ein Apotheker Ehepaar aus Virginia während  des Amerikanischen Bürgerkriegs dar.  Sie waren stolze Besitzer einer Hütte im Authentikbereich. Wie es sich für den gehobenen Süden gehört war die Hütte  mit viel Liebe und Farbe verschönert .

Anna und Konrad sind auch Hüttenbesitzer im Pullman Authentikbereich.  Als Alexander und Sarah McKenzie  leben sie in einem kleinen Farmhaus . Er verdient sein Geld bei der Konföderierten Armee und als Kopfgeldjäger und sie sorgt für Haus und Kinder.

Chris  und Daniela  betreiben eine Handelsstation. Chris ist auch unser „lebendes Lexikon“ über die Geschichte und Ausrüstung  in Amerika/Kanada des 18th und 19th Jahrhunderts. 

Das ist Big Didi , ein ganz spezieller Freund. Ohne ihn wäre ich wohl nie in dieses Hobby  gekommen. In seiner Trapperhütte in Pullman verbringt er viele  Wochenenden.

  Copyright by wild

  Copyright by wild

Christina und Toni sind beide Historische Darsteller aus vollem Herzen. Wir hatten gemeinsam tolle Tage in der Schweiz auf einem Biedermeierfest.

Hoch lebe der Süden. Michi und Fred  haben sich  2006  im Kreise vieler Hobbyisten-Freunde  das Ja-Wort gegeben. Es gibt kaum ein Wochenende im Jahr, wo man sie nicht in ihrer Hütte in Pullman antrifft.

  Copyright by wild

Das ist Pauli, der andere  Schweizer mit  einer Trapperhütte in Pullman City.

Buschman Pit ist einer von vielen Freunden aus  der Weidner Truppe

  Copyright by wild

Richard und Werner mit mir in der mitte

  Copyright by wild

Das sind  Pit  &  Silvi  von der  Eastern Trading Post  aus  Meiningen

 

Sabine und Charlie  waren auch Bewohner im Authentikbereich

Freeman Jack und seine Frau Annette

 

Werner und Erika sind ebenfalls Bewohner im Authentikbereich

Roland und Mona Geier  sind regelmässig seit 2007 10Tage lang Gast bei meinem Lager in der Schweiz

 

Textfeld: Bilder zum  Schmunzeln . . . . . . . .
Textfeld: Ja unser  Richard,  
es gibt doch Leute denen reicht es nicht, den Kopf einfach in den Sand zu stecken.  ?!!

Mein Kumpel Urs , den ich schon zwar lange kenne aber ich mit Stolz behaupten kann das er durch mich im 2008 in das Hobby gekommen ist. Hier mit seiner Angi die er im Hobby kennen gelernt hat.

4th Juli  2011 mit  Richard und Toni

Winterlager 2014 ;

 

Auch Trapper werden älter!!

 

Erwin überreicht seinem Freund Peter zum 50. einen „ Trapper-Rolator“